Newsletter

Meine Weiterbildung: Natural Healing
war einfach großartig! Eine Naturerlebnis für alle Sinne und ich durfte viel mitnehmen.
Einige Dinge, werde ich in die Bergwanderungen mit einbauen.

 

Kurzinfo:

  • Trauerangebot AETAS – leichte Bergwanderung – Tour HINTERBLIEBENE
    jeden letzten Sonntag im Monat
    und
  • Wegbegleitung München – leichte Bergwanderung ANGEHÖRIGE
    jeden letzten Samstag im Monat

Juni
Bahnhof Bad Kohlgrub  zur Hörnlehütte auf das vordere Hörndle weiter über die Weidewiesen zum Bahnhof Unterammergau (650 hm)

Juli
Bushaltestelle Grenzgasthof Bäckeralm, Bayrischzell – zum Trainsjoch über die Trockenbachalm (868 hm)

August
Bahnhof Kleis – über den Barmsee zu den Buckelwiesen (kaum hm, Bademöglichkeit)

September
Bushaltestelle Birkenstein/Fischbachau- über die Hubertushütte zum Breitenstein (769 hm)

Oktober
Bahnhof Schliersee – über die Neureuth zum Tegernsee (610 hm)

(Änderungen vorbehalten)

Angebote: Juni – Juli 2019  (außer Feiertage)

AUSNAHME: Gesprächsspaziergänge für Hinterbliebene finden auch an Feiertagen statt!

Feiertage:
Fronleichnam – 20. Juni

 

Für Hinterbliebene:
Gesprächsspazieränge an der Isar: auch an Feiertagen!
jeden 1. und 3. Sonntag des Monats – 15 Uhr
16.06 / 07.07 / 21.07

Gesprächsspaziergänge im Schlosspark Nymphenburg: auch an Feiertagen!
jeden 2. und 4. Donnerstag des Monats – 15 Uhr
27.06 / 11.07 / 25.07

Traueranbebot AETAS – Leichte Bergwanderung: (von Mai bis Oktober 2019)
jeden letzten Sonntag des Monats -Tagestour
30.06 -Bahnhof Bad Kohlgrub  zur Hörnlehütte auf das vordere Hörndle weiter über die Weidewiesen zum Bahnhof Unterammergau (650 hm)
28. 07 –Bushaltestelle Grenzgasthof Bäckeralm, Bayrischzell – zum Trainsjoch über die Trockenbachalm (868 hm)

Joggen an der Isar:
jeden 2. und 4. Dienstag des Monats – 18 Uhr
25.06 / 09.07 / 23.07

Joggen im Schlosspark Nymphenburg:
jeden 1. und 3. Donnerstag des Monats – 17 Uhr
04.07 / 18.07
Termin am 20.06. fällt aus

Trauer – Café im ASZ Maxvorstadt: (von Mai bis Juni 2019)
jeden 1. Montag des Monats – 14 Uhr
01.07

 

Für pflegende Angehörige, Zugehörige, Freunde, Begleiter:
Gesprächsspaziergang an der Isar:
jeden 2. und 4. Dienstag des Monats – 16 Uhr
25.06 / 09.07 / 23.07

Gesprächsspaziergang im Schlosspark Nymphenburg:
jeden 1. Donnerstag des Monats – 15 Uhr
04.07

Leichte Bergwanderung: (von Mai bis Oktober 2019)
jeden letzten Samstag des Monats – Tagestour
29.06 -Bahnhof Bad Kohlgrub  zur Hörnlehütte auf das vordere Hörndle weiter über die Weidewiesen zum Bahnhof Unterammergau (650 hm)
27. 07 -Bushaltestelle Grenzgasthof Bäckeralm, Bayrischzell – zum Trainsjoch über die Trockenbachalm (868 hm)

Joggen an der Isar:
jeden 1. und 3. Sonntag des Monats – 17 Uhr
16.06 / 07.07 / 21.07

Joggen im Schlosspark Nymphenburg:
jeden 2. und 4. Donnerstag des Monats – 17 Uhr
27.06 / 11.07 / 25.07

 

Für Betroffene:
Gesprächsspaziergang an der Isar:
jeden 3. Dienstag des Monats – 16 Uhr
18.06 / 16.07

Bergwanderungen und Joggen:
gerne als Einzeltermine buchbar

Sie fühlen sich in einer Gruppe nicht wohl?
Sind vor, in oder nach einer Chemo-Therapie?

Nützen Sie für alle Angebote individuelle Einzeltermine nach Vereinbarung.
So können Sie mit mir individuell ausmachen, wann und wo es hingeht und wie lange der Weg sein soll.

Impuls:

WILDKRÄUTER für die Gesundheit

 ESSENZEN und ÖLE selbst herstellen:

Gesammelte Kräuter* kleinschneiden, Blüten ganz lassen und ein Glas zu 3/4 damit locker füllen,
dann mit 40% Korn oder Weinbrand aufgießen (beim Ölansatz mit Olivenöl) und 4-6 Wochen hell
und warm stehen lassen. Dann abfiltern und kühl und dunkel lagern.

Anwendungsbeispiel:

Spitzwegerich: äußerlich: Mückenstiche, Verletzungen
innerlich: Husten

Bleiben Sie mir gesund!

 

In diesem Sinne
auf einen guten Weg

Ihre Wegbegleitung
Andrea Gerstner

NEWSLETTER